Sie sind hier: Aktuelles / News ¬ª Großeinsatz für das DRK Neustadt

Großeinsatz für das DRK Neustadt

Gebäudebrand auf der Haardt

Am Montag gegen 19:45 Uhr ereignete sich ein Dachstuhlbrand auf der Haardt. Die FW Neustadt hatte nach 30 Minuten den Brand unter Kontrolle, der Dachstuhl war jedoch nicht zu retten.

Die unverletzte Bewohnerin sowie drei Feuerwehrkameraden mussten vom Roten Kreuz versorgt werden.

Auf Grund des Vollalarmes waren 25 Kräfte des Rettungsdienstes und der Schnelleinsatzgruppe des DRK Neustadt mit 2 Krankentransportwagen (KTW), 1 Rettungswagen (RTW), 1 Gerätewagen Sanität (GW SAN), 1 Einsatzleitwagen (ELW), 2 Mannschaftstransportwagen (MTW) der Organisatorischer Leiter und der Leitende Notarzt an der Einsatzstelle. Neben diesen Kräften war auch das Kriseninterventionteam im Einsatz.

9. August 2016 09:52 Uhr. Alter: 1 Jahre